„Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.“

Immanuel Kant

Erstellen Sie hier einen Nachruf für ihren verstorbenen Liebling

Ihr Nachruf

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht bekanntgegeben oder an Dritte weitergeleitet. Nach Prüfung ihres Eintrages werden wir ihn umgehend freischalten.

Als Betreiber dieser Webseite behalten wir uns das Recht vor, unpassende oder unvollständige Einträge zu löschen.
77 Einträge
Martina Burda Martina Burda aus Wien schrieb am 23. Juli 2013 um 14:04
Liebes WTK-Team, ich möchte mich nach genau heute drei Monaten, hier nochmals recht herzlichst für die tolle Betreuung bedanken! Da ich meinen geliebten Kater nach knapp 17 Jahren durch eine sehr lange und zum Schluß schwere Krankheit freigeben durfte, fällt es mir noch immer nicht leicht, über diesen riesen Verlust zu schreiben! Dank Ihrer tollen Begleitung durfte ich den Abschied miterleben und mein Liebling hat jetzt die letzte Ruhestätte in unserem Zuhause bekommen! Ich werde genau diesen Weg auch bei meinem anderen geliebten Kater wählen, wenn für Ihn die Zeit gekommen ist und mich würdevoll in Ihren Institut verabschieden! LG Martina
Liebes WTK-Team,

ich möchte mich nach genau heute drei Monaten, hier nochmals recht herzlichst für die tolle Betreuung bedanken!
Da ich meinen geliebten Kater nach knapp 17 Jahren durch eine sehr lange und zum Schluß schwere Krankheit freigeben durfte, fällt es mir noch immer nicht leicht, über diesen riesen Verlust zu schreiben!
Dank Ihrer tollen Begleitung durfte ich den Abschied miterleben und mein Liebling hat jetzt die letzte Ruhestätte in unserem Zuhause bekommen!

Ich werde genau diesen Weg auch bei meinem anderen geliebten Kater wählen, wenn für Ihn die Zeit gekommen ist und mich würdevoll in Ihren Institut verabschieden!

LG Martina
Christine Rudolf Christine Rudolf schrieb am 15. Juli 2013 um 13:08
Ewig im Herzen - für Hexi Nun ist es zwei Wochen her, dass wir unsere Katze Hexi, die mich und später auch meinen Lebensgefährten 16 Jahre lang durch alle Höhen und Tiefen meines/unseres Lebens begleitet hat, einschläfern lassen mussten. Aber wir sind sehr dankbar dafür, dass es die Möglichkeit der Kremierung und Bestattung in einer Sammelurne mit Gedenkschild am Tierfriedhof gibt. Nach so langer Zeit hätten wir es nicht übers Herz gebracht, unsere Hexi, die immer für uns da war, einfach "entsorgen" zu lassen! Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Angestellten im Tierkrematorium und am Tierfriedhof für die liebevolle Betreuung bedanken! Die Sammelurne ist eine wirklich schöne Idee, denn dann hat man zumindest den Gedanken, dass ein Haustier, das man lange Zeit geliebt hat, nicht alleine begraben ist. Das Tierkrematorium und der Tierfriedhof sind sehr liebe- und würdevoll gestaltet! Danke dafür! Ich habe am Tag von Hexis Tod ein Gedicht für sie geschrieben, das ich nun gerne auch hier im Erinnerungsraum als ewige Erinnerung einstellen möchte: Ewig im Herzen Du hast uns lange Zeit begleitet, unser Herz Tag für Tag erweitert! Waren wir auch noch so traurig, Du warst stets für uns da! Tröstend legtest Du Dein Gesicht... Weiterlesen
Ewig im Herzen - für Hexi
Nun ist es zwei Wochen her, dass wir unsere Katze Hexi, die mich und später auch meinen Lebensgefährten 16 Jahre lang durch alle Höhen und Tiefen meines/unseres Lebens begleitet hat, einschläfern lassen mussten. Aber wir sind sehr dankbar dafür, dass es die Möglichkeit der Kremierung und Bestattung in einer Sammelurne mit Gedenkschild am Tierfriedhof gibt. Nach so langer Zeit hätten wir es nicht übers Herz gebracht, unsere Hexi, die immer für uns da war, einfach "entsorgen" zu lassen!
Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Angestellten im Tierkrematorium und am Tierfriedhof für die liebevolle Betreuung bedanken! Die Sammelurne ist eine wirklich schöne Idee, denn dann hat man zumindest den Gedanken, dass ein Haustier, das man lange Zeit geliebt hat, nicht alleine begraben ist. Das Tierkrematorium und der Tierfriedhof sind sehr liebe- und würdevoll gestaltet! Danke dafür!

Ich habe am Tag von Hexis Tod ein Gedicht für sie geschrieben, das ich nun gerne auch hier im Erinnerungsraum als ewige Erinnerung einstellen möchte:

Ewig im Herzen

Du hast uns lange Zeit begleitet, unser Herz Tag für Tag erweitert!
Waren wir auch noch so traurig, Du warst stets für uns da!

Tröstend legtest Du Dein Gesicht auf unsere Brust,
schmiegtest Dein weiches Fell an unser Antlitz,
trocknetest unsere Tränen und heiltest unseren Frust.

Oh ja – es war uns auch stets eine Wonne,
mit Dir durch die vier Wände zu hetzen.

Der Maus hinterher gejagt, mit welcher Lust,
da ging uns im Herzen warm auf die Sonne!

Du hast Höhen und Tiefen mit uns geteilt,
warst auch launisch und eigensinnig.

Doch gerade dieses Wesen an Dir hat nie gelangweilt,
wir liebten Dich über die Jahre nur noch mehr und innig!

Deine Schwester hast Du nach kurzer Zeit angenommen,
als wär sie Dein eigenes Kind.

Mit Inbrunst hast Du immer ihr Fell zu schlecken begonnen,
Du liebtest und brauchtest sie, wie die Natur den Wind!

Sie neckte Dich oft, galoppierte hinter Dir her,
jetzt liegt sie auf Deiner Decke und Dein Platz neben ihr ist leer.

Auch sie wird Dich sehr vermissen und ewig in ihrem Herzen behalten.

Wir werden versuchen, ihren Schmerz um Dich zu lindern,
und Deinen Platz neben und in ihr in Ehren halten!

Mit Dir war das Leben immer vollkommen,
mit Deinem Tod hast Du ein Stück unseres Herzens mitgenommen!

Du warst stark, hast gekämpft und bist letztlich trotzdem von uns gegangen,
doch niemals werden wir Dich vergessen
und ewig spüren Dich im Herzen und Deine Tatzen auf unseren Wangen!

Für Hexi (27.10.1997- 1.7.2013)von den Deinen, die Dich immer lieben werden!
Peter & Sandra Peter & Sandra aus Schwechat schrieb am 8. Juni 2013 um 20:18
unsere 15jährige katze hat vor wenigen wochen die regenbogenbrücke überquert. das team hat sie liebevoll rübergebracht und uns trost gespendet, sind für fragen offen und helfen einem den schmerz ein wenig zu lindern. danke für die zeit, wo wir bei euch waren. unsere lisa wird die tage besuch von joyces, einer ganz lieben hündin, bekommen, und beide werden sich wieder sehen. das ist der nächste weg, den wir gemeinsam gehen. *snief
unsere 15jährige katze hat vor wenigen wochen die regenbogenbrücke überquert.

das team hat sie liebevoll rübergebracht und uns trost gespendet, sind für fragen offen und helfen einem den schmerz ein wenig zu lindern.

danke für die zeit, wo wir bei euch waren.

unsere lisa wird die tage besuch von joyces, einer ganz lieben hündin, bekommen, und beide werden sich wieder sehen.

das ist der nächste weg, den wir gemeinsam gehen.

*snief
Helene Schicht Helene Schicht schrieb am 5. Juni 2013 um 15:14
Liebes Team, vor 2 Jahren mußten wir unseren geliebten schwarzen Kater Sir Robbie, und nun vor ein paar Tagen unsere geliebte Glückskatze Prinzessin Rickie-Zickie von "dieser " Welt gehen lassen. Das machte uns sehr, sehr traurig, weil sie liebe Familienmitlgieder für uns waren.Den letzten Weg traten sie würdevoll in dieser Institution an. Angefangen von der Information übers Telefon, bis zur Durchführung, wurden wir äußerst nett und kompetent betreut. Alle Mitarbeiter waren sehr einfühlsam und kompetent. Das nahm etwas den Schmerz.Besonders das Abschiednehmen war uns wichtig und würde in sehr ruhigem Rahmen ermöglichst. Dafür möchten wir dem ganzen Team den Respekt und Dank und Lob aussprechen. Unsere Tiere leben in unserer Erinnerung mit uns weiter, aber ohne Ihre HIlfe wäre uns der Abschied viel schwerer gefallen. LIebe Grüße und vielen Dank H.Sch., Wien
Liebes Team,
vor 2 Jahren mußten wir unseren geliebten schwarzen Kater Sir Robbie, und nun vor ein paar Tagen unsere geliebte Glückskatze Prinzessin Rickie-Zickie von "dieser " Welt gehen lassen. Das machte uns sehr, sehr traurig, weil sie liebe Familienmitlgieder für uns waren.Den letzten Weg traten sie würdevoll in dieser Institution an.
Angefangen von der Information übers Telefon, bis zur Durchführung, wurden wir äußerst nett und kompetent betreut. Alle Mitarbeiter waren sehr einfühlsam und kompetent. Das nahm etwas den Schmerz.Besonders das Abschiednehmen war uns wichtig und würde in sehr ruhigem Rahmen ermöglichst.
Dafür möchten wir dem ganzen Team den Respekt und Dank und Lob aussprechen.
Unsere Tiere leben in unserer Erinnerung mit uns weiter, aber ohne Ihre HIlfe wäre uns der Abschied viel schwerer gefallen.
LIebe Grüße und vielen Dank
H.Sch., Wien
Nicole Nicole aus Wien schrieb am 22. Mai 2013 um 20:01
Ein würdevoller Abschied Ich möchte mich beim Team vom WTK bedanken dass sie mir einen so würdevollen Abschied von meinem Kater Felix ermöglicht haben. Alle waren sehr freundlich und verständnisvoll. Vielen Dank dass dies noch am selben Tag möglich war, das war mir sehr wichtig für den Trauerprozess. Wir haben Felix um 9 Uhr gebracht und bereits um 11:30 Uhr wurde er kremiert. Am Nachmittag schon war er wieder in einer wunderschönen Urne in seinen Fell-Farben zu Hause.
Ein würdevoller Abschied
Ich möchte mich beim Team vom WTK bedanken dass sie mir einen so würdevollen Abschied von meinem Kater Felix ermöglicht haben. Alle waren sehr freundlich und verständnisvoll. Vielen Dank dass dies noch am selben Tag möglich war, das war mir sehr wichtig für den Trauerprozess. Wir haben Felix um 9 Uhr gebracht und bereits um 11:30 Uhr wurde er kremiert. Am Nachmittag schon war er wieder in einer wunderschönen Urne in seinen Fell-Farben zu Hause.